Sections
Personal tools
start » em » Leistungen

Leistungen

Ernährungsmedizinische Leistungen für stationär aufgenommene Patienten

  • Erfassung des Ernährungszustandes durch ein persönliches Gespräch und mittels eines Erfassungsbogens (Nutritional- Risk- Screening)
  • Erfassen der Körperzusammensetzung durch die Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA)
  • Bestimmung des energetischen Grundbedarfs durch Indirekte Kalorimetrie
  • Ernährungstherapieplanerstellung für die Klinik und zu Hause (parenterale Ernährung, Sondenernährung und orale Kost mit Supplementen)
  • Standardisierung und Pflege des Kostformkatalogs
  • Ernährungsberatung in Einzel- und Gruppenschulungen bei Diabetes mellitus,Ernährungsabhängigen Erkrankungen, Allergien und Unverträglichkeiten, operativen Eingriffen
  • Überleitung in die häusliche Pflege oder Rehabilitation
  • Entlassungs- und Versorgungsmanagement
  • Informationen zur Medikamenteneinnahme, zum Einsatz von Trink- und Sondennahrung und zur Parenteralen Ernährung
  • Ernährungsmedizinische Unterstützung bei Schluckstörungen (Dysphagie)
  • Fortbildungsveranstaltungen für medizinisches Fachpersonal
  • Erstellung und Pflege von Arbeitsunterlagen für den klinischen Bereich
Stand 06.03.2015