Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Grundkurs für hygienebeauftragte Ärzte

VNr.: DBK/PD/1921
Zeit: 23.01.19 13:30 - 13.03.19 20:30
Ort: Haus G, Ebene 1, Konferenzraum G.1.05
max. Teilnehmerzahl: 50
Anmeldeschluss: 23.01.19 Frist abgelaufen

Zielgruppe

Ärztlicher Dienst

Inhalte

Im Klinikalltag ist das hygienische Arbeiten von großer Bedeutung, um die Entstehung nosokomialer Infektionen vorzubeugen. Das Robert Koch Institut empfiehlt, dass in großen Krankenhäusern in jeder Fachabteilung ein Hygienebeauftragter benannt wird.

Nach § 6 Abs. 3 der Verordnung zur Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen von 2012 sind der Hygienebeauftragte Arzt bzw. die Hygienebeauftragte Ärztin verpflichtet einen 40-Stunden-Grundkurs für Hygienebeauftragte Ärzte zu absolvieren.

Im Rahmen des Grundkurses Hygienebeauftragte Ärzte werden spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Bereich der Krankenhaushygiene und Mikrobiologie vermittelt. Ziel ist es, einen optimalen Hygienestandard in einem Krankenhaus zu halten und die Patienten vor nosokomialen Infektionen zu schützen.

  • Gesetzliche und normative Regelungen
  • Verhütung, Erkennung und Bekämpfung nosokomialer Infektionen
  • Aufbereitung von Medizinprodukten und Sterilisation
  • Haut-, Schleimhaut- und Wundantiseptik sowie Desinfektion
  • Aufgaben der Hygienekommission und ihrer Mitglieder
  • Methoden zur Verhütung beruflich bedingter Schäden des Personals
  • Anforderungen an die Entsorgung (Abwasser, Abfälle)
  • Interaktion von Hygieneverantwortlichen mit anderen Institutionen und Behörden
  • Kommunikationstraining

Prüfungsleistung

schriftliche Abschlussprüfung

Abschluss

Nach Absolvierung der Seminartage und der Prüfungsleistung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Termine

  • Mittwoch, 23.01.2019, 13:30 - 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 30.01.2019, 13:30 - 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 20.02.2019, 13:30 - 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 27.02.2019, 13:30 - 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 13.03.2019, 13:30 - 20:30 Uhr

Gebühr

Externe Teilnehmer: 750,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums: 0,00 EUR

Fortbildungspunkte

Der Kurs wird bei der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern zur Zertifizierung eingereicht.