Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » fba » Programm

Notfallpflege - 170-h-Anerkennungslehrgang-AUSFALL

VNr.: DBK/PD/1923
Zeit: 11.03.19 09:00 - 28.06.19 16:00
Ort: Haus S, Ebene 1, Seminarraum S.1.24
max. Teilnehmerzahl: 20
Anmeldeschluss: 18.02.19 Frist abgelaufen

Weiterbildung Notfallpflege - 170-h-Anerkennungslehrgang für Pflegekräfte mit 5-jähriger Berufserfahrung im Fachgebiet Notfallpflege

System Message: WARNING/2 (<string>, line 2)

Title underline too short.

Weiterbildung Notfallpflege - 170-h-Anerkennungslehrgang für Pflegekräfte mit 5-jähriger Berufserfahrung im Fachgebiet Notfallpflege
==========================================================================================================

Zielgruppe

Fachkraft

Ausschreibung

In dieser Weiterbildung erhalten Sie die erforderlichen fachlichen, personalen, kommunikativen und methodischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen, um den speziellen pflegerischen Aufgaben in der Notaufnahme im Krankenhaus gerecht zu werden.

In dem 170-stündigen, berufsbegleitenden Kurs werden folgende Themenbereiche abgedeckt:

Patienten in der Notaufnahme:

  • Den Erstkontakt mit Patienten gestalten
  • Die Behandlungsdringlichkeit von Patienten ersteinschätzen und dokumentieren
  • Symptomorientiert handeln in der Notaufnahme
  • Als Notfallpflegende agieren und mit Belastungen umgehen

Patienten in speziellen Pflegesituationen begleiten:

  • An Demenz erkrankte Patienten in der Notaufnahme versorgen
  • Patienten mit Gewalt- und Mißbrauchserfahrungen begleiten

Abläufe in der Notaufnahme strukturieren und organisieren: """""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""" """"""""""""" - Notaufnahmeabteilungen organisieren und Prozesse mitgestalten - Besondere Lagen und Massenanfälle von Verletzten und Erkrankten in der Notaufnahme bewältigen

Gemäß § 9 Absatz 2 des Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses über die Ersterfassung der Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern wird auch in Notaufnahmen zukünftig der Einsatz von Fachpflegekräften verpflichtend.

Dieser Kurs bietet Ihnen aufgrund der in der Übergangsregelung der Deutschen Krankenhaugesellschaft-Empfehlung geschaffenen Möglichkeit der Anerkennung von Berufserfahrung in der Notaufnahme einen stark verkürzten Anerkennungs- oder Prüfungsvorbereitungslehrgang an.

Organisatorisches

Blockwochen:

  1. Block: 11. - 15.03.2019
  2. Block: 25. - 29.03.2019
  3. Block: 08. - 12.04.2019
  4. Block: 06. - 10.05.2019
  5. Block: 24. - 28.06.2019 (inklusive Prüfung)

Prüfungsleistung:

Mündliche Prüfung

Bitte beachten Sie folgende Voraussetzung:

Erlaubnis nach § 1 Abs. 1 Satz 1 Nummer 1 oder 2 des Krankenpflegegesetzes und Nachweis einer mindestens 5-jährigen Berufspraxis im Fachgebiet der Notfallpflege

Dozent/-in

Dozententeam

Gebühr

1.742,50 EUR

Anmeldungen

Anmeldungen werden schriftlich an die Fortbildungsakademie am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum erbeten. Der Anmeldung sind folgende Anlagen beizufügen: - Urkunde zum Führen der Berufsbezeichnung - Nachweis der geforderten Berufspraxis im Fachgebiet Notfallpflege

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 20 Fortbildungspunkte.