Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Wundversorgung bei Dekubitus - ZEITÄNDERUNG!

VNr.: DBK/PD/1956
Zeit: 03.04.19 12:30 - 03.04.19 14:00
Ort: Haus G, Ebene 1, Konferenzraum G.1.05
max. Teilnehmerzahl: 50
Anmeldeschluss: 03.04.19 Frist abgelaufen

Zielgruppe

Fachkraft

Ihr Nutzen

In dieser Veranstaltung frischen Sie Ihre Grundkenntnisse zur Wundversorgung bei Dekubitus auf.

Ausschreibung

Die Wundversorgung von Dekubiti stellt pflegerisches Personal vor besondere Herausforderungen. Dabei ermöglicht die moderne Wundversorgung für verschiedene Wundarten und -heilungsphasen die jeweils entsprechende Wundauflage. Die korrekte Auswahl wie auch bestimmte Hygienemaßnahmen sind Voraussetzung für ein optimales Wundklima und eine schnelle Heilung.

Dieses Seminar gibt Ihnen eine schnelle Übersicht wichtiger Fakten zur Wundversorgung bei Dekubitus.

Dozent/-in

Ulrich Robert Sorge - Arzt der Klinik für plastische/ästhetische Chirurgie und Handchirurgie, Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Gebühr

31,25 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 2 Fortbildungspunkte.