Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Wenn Worte nur noch schwer erreichen

VNr.: DBK/PD/1961
Zeit: 08.04.19 09:00 - 08.04.19 16:00
Ort: Haus S, Ebene 1, Schulungsraum S.1.26
max. Teilnehmerzahl: 16
Anmeldeschluss: 08.04.19 Frist abgelaufen

Zielgruppe

Fachkraft, Hilfskraft, Betreuungskraft

Ihr Nutzen

Sie lernen die Denkstrukturen von Menschen mit Demenz kennen und erhalten einen Einblick in verschiedene Kommunikationskonzepte.

Ausschreibung

Es werden verschiedene Arten der Kommunikation vorgestellt und ausprobiert. Sie können im Anschluss an das Seminar für sich entscheiden, welche Kommunikationsart Sie vertiefend erlernen möchten.

Sie erhalten einen Überblick über: - Körperliche Veränderungen und Symptome durch die Erkrankung - Therapiemöglichkeiten - Veränderungen des Gehirns bei Demenz - Allgemeine Regeln zur Kommunikation

Außerdem lernen Sie verschiedene Kommunikationskonzepte bei Demenz kennen wie z.B. - Türöffner-Konzept KDA - Validation nach Feil - Integrative Validation nach Richard - Basale Stimulation

Organisatorisches

Dieses Tagesseminar ist für die Teilnehmenden der Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 53c SGB XI verpflichtend.

Dozent/-in

Tamara Schiele - staatl. geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, Bewegungstherapeutin, lizens. Gedächtnistrainerin, F.I.S.T. Trainerin, Präventionsinstruktorin und S3-Koordinatorin, KddR Rückenschullehrerin (mit Krankenkassenanerkennung)

Gebühr

125,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

100,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.