Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Anwendung nach Kneipp in der Pflege

VNr.: DBK/PD/1978
Zeit: 20.05.19 09:00 - 20.05.19 16:00
Ort: Haus G, Ebene 1, Konferenzraum G.1.05
max. Teilnehmerzahl: 16
Anmeldeschluss: 20.05.19

Zielgruppe

Fachkraft, Hilfskraft

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Therapiemöglichkeiten nach Kneipp und lernen diese individuell im Pflegealltag einzusetzen.

Ziele/Inhalte

Mit dem ganzheitlichen Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp kann sowohl das Wohlbefinden, als auch die Gesundheit selbst beeinflusst werden. Durch gezielte Kräutermischungen, entsprechende Wasseranwendungen und ausgewogene Ernährung können Beschwerden vorbeugt oder gelindert werden und Abwehrkräfte gestärkt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Kennenlernen der Wirkprinzipien nach Kneipp
  • Einführung in das Gesundheitskonzept
  • Theorie und Praxis der Wasseranwendungen
  • Durchführung von Teilbädern, Waschungen, Bürstenmassagen, Güsse, heiße Rolle

Organisatorisches

Bitte bringen Sie eine Bürste, Badelatschen, eine Hose zum Wechseln (kniefrei) und ein T-Shirt ohne Ärmel mit.

Dozent/-in

Bodo Clemens - Gesundheitspädagoge SKA, Physiotherapeut, Kneipp-Bademeister

Gebühr

140,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

112,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.