Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Optimales Zeitmanagement in der Pflege

VNr.: DBK/PD/1987
Zeit: 03.06.19 09:00 - 03.06.19 16:00
Ort: Haus S, Ebene 1, Schulungsraum S.1.26
max. Teilnehmerzahl: 25
Anmeldeschluss: 03.06.19

Zielgruppe

Leitungskraft, Fachkraft, Hilfskraft

Ihr Nutzen

Dieses Seminar bietet Ihnen verschiedene Konzepte, mit denen Sie Ihre Arbeit besser strukturieren, Prioritäten setzen und somit Stress und Überforderung abbauen können.

Ziele/Inhalte

Ältere und pflegebedürftige Personen benötigen häufig Unterstützung, die über den alltäglichen pflegerischen Ablauf hinausgeht. Dadurch gerät die Pflege immer weiter unter Druck, da sie einen konkreten Zeitablauf verfolgt und weiterhin professionell und menschenwürdig arbeiten will. In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Zeit besser zu nutzen, sich besser zu strukturieren und Aufgaben effizienter zu erledigen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Bestandsaufnahme: Störfaktoren erkennen
  • Wo bleibt die Zeit? - Erkennen von "Zeitdieben"
  • Methoden des Zeitmanagements
  • Tipps und Tricks aus der Praxis

Dozent/-in

Ben Neumann - Pflegedienstleiter, Praxisanleiter, Krankenpfleger

Gebühr

130,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

104,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.