Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Pflege von Menschen mit Multipler Sklerose

VNr.: DBK/PD/2021
Zeit: 12.09.19 13:30 - 12.09.19 15:00
Ort: Haus S, Ebene 1, Schulungsraum S.1.11
max. Teilnehmerzahl: 50
Anmeldeschluss: 05.09.19

Zielgruppe

Fachkraft, Hilfskraft

Ihr Nutzen

Aktualisieren Sie Ihr Wissen bezüglich der Versorgung von Patienten oder Bewohnern mit Multipler Sklerose.

Ziele/Inhalte

Bei der Erkrankung Multiple Sklerose (MS) handelt es sich um eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, wobei Nervenzellen im Gehirn und Rückenmark durch eine fehlerhafte Immunreaktion geschädigt werden.

Diese Erkrankung stellt die Pflege vor eine besondere Herausforderung. Die Patienten sind häufig jünger und benötigen über einen längeren Zeitraum Unterstützung bei der Verrichtung ihrer täglichen Bedürfnisse. Auch ist der Krankheitsverlauf sehr vielfältig, so dass der Bedarf an pflegerischer Hilfe weitgehend variieren kann.

Dozent/-in

Michaela Girenz - Stationsleitung, Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Gebühr

31,25 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 2 Fortbildungspunkte.