Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » fba » Programm

Beziehungsgest. v. Menschen m. Demenz - NEUTERMIN

VNr.: DBK/PD/2026
Zeit: 20.09.19 09:00 - 20.09.19 16:00
Ort: Haus G, Ebene 1, Konferenzraum G.1.05
max. Teilnehmerzahl: 25
Anmeldeschluss: 13.09.19

Zielgruppe

Fachkraft

Ihr Nutzen

Lernen Sie den Expertenstandard kennen und ihn in Ihrem pflegerischen Alltag anzuwenden.

Ausschreibung

In der Pflege von Menschen mit Demenzerkrankung spielt die Beziehung zu Pflegepersonen eine besondere Rolle. Können die betroffenen Menschen kognitiv nicht mehr erreicht werden, wächst den Bereichen von emotionalem und sozialem Erleben mehr Bedeutung zu. Demenzkranke Personen brauchen in besonderem Maße den Eindruck, gehört, verstanden und angenommen zu werden und mit anderen Menschen verbunden zu sein.

Der Expertenstandard folgt dem Ziel, verschiedene Formen der Beziehungsgestaltung aufzuzeigen. Dabei wird auch die Bedeutung neuer technischer Hilfsmittel, wie Pflegeroboter oder Streicheltiere, bewertet.

In diesem Seminar werden die Inhalte des Expertenstandards vorgestellt und die einzelnen Bereiche an Beispielen verdeutlicht, sodass ein Handlungsleitfaden für Ihre pflegerische Praxis entsteht.

Dozent/-in

Siegfried Huhn - Krankenpfleger für geriatrische Rehabilitation, Gesundheitswissenschaftler

Gebühr

150,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

120,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.