Sections
Personal tools
start » fba » Programm

Nachhaltige Verpflegung in pfleg. Einrichtungen

VNr.: DBK/PD/2030
Zeit: 19.09.19 09:00 - 19.09.19 13:15
Ort: Haus G, Ebene 1, Konferenzraum G.1.05
max. Teilnehmerzahl: 20
Anmeldeschluss: 19.09.19

Zielgruppe

Fachkraft, Hauswirtschaftskraft

Ihr Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie, welche Lebensmittel zu einer richtigen und ausgewogenen Ernährung gehören und wie sie diese zu schmackhaften Speisen verarbeiten können.

Ziele/Inhalte

Eine unausgewogene Ernährung macht sich nicht sofort, aber auf lange Sicht bemerkbar. Mangelerscheinungen oder Über- oder Untergewicht können Folgen von zu wenigen Nährstoffen sein, die schlussendlich zu schweren Erkrankungen führen.

In diesem Seminar werden folgende Inhalte weiter vertieft:

  • Kann gesund auch lecker sein?
  • Grundlagen - Neu gemischt?
  • Kochen, backen, ausgeben - Herz und Auge
  • Muss es vielleicht Low Carb sein?
  • Was geht noch außer Nachtcafe?
  • Rezepte und Serviervorschläge

Dozent/-in

Olaf Winkler - Diplom-Trophologe, Berufsschulpädagoge, Dozent und Coach

Gebühr

100,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR (Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 5 Fortbildungspunkte.