Sections
Personal tools
Navigation
zertifiziert nach
Ausgezeichnet
 
start » gf » Nachrichten » Fotoclub bringt den Winter ins Klinikum

Fotoclub bringt den Winter ins Klinikum

Malerei und Fotografie in Ausstellungen zu sehen

Fotoclub bringt den Winter ins Klinikum

Foto: Uwe Quicker

Im Durchgang zwischen dem Foyer und Haus B zeigt sich der Winter von seiner schönsten Seite - mit Sonnenschein und viel Schnee. Der Fotoclub Neubrandenburg zeigt dort in einer Gemeinschaftsausstellung mit dem Titel "Winter" Motive aus der Region wie die Neubrandenburger Stadtmauer, das Belvedere oder den Schiffsanlager am Tollensesee, aber auch Winterbilder vom Meer und aus den Bergen. Die Ausstellung ist noch bis Ende Februar zu sehen, genauso wie Malerei des Neubrandenburger Künstlers Gerd Frick werktags im alten Foyer des Hauses I. Andreas Homberg, der die Galerien des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums betreut, will auch künftig im alten Foyer vor allem Profis eine Bühne bieten - der nächste Künstler wird Joachim Lautenschläger sein - und im Durchgang zwischen Foyer und Haus B Laienschaffenden Platz für Ausstellungen geben. Dort soll im Frühjahr Malerei von Laienkünstlern aus Friedland gezeigt werden.

Stand 19.12.2018