Sections
Personal tools
Navigation
zertifiziert nach
 
start » gf » Nachrichten » Irrungen und Wirrungen in der Ernährung

Irrungen und Wirrungen in der Ernährung

Gesundheitsforum am 13. November 2017

Irrungen und Wirrungen in der Ernährung

Foto: Tim Reckmann_pixelio.de

Kaffee sollte man meiden, Salz erhöht den Blutdruck, Eigelb fördert wegen des hohen Cholesteringehalts Herzkrankheiten, Margarine ist gesünder als Butter, Light-Produkte machen schlank – oder doch nicht? Wir werden immer älter, auch dank guter Ernährung. „Doch wollen wir selbstverständlich im Alter auch voll leistungsfähig sein und sind darum auf der Suche nach dem richtigen Weg der Ernährung“, sagt der Ernährungsmediziner Dr. med. Dipl. oec. med. Jens-Peter Keil, Chefarzt der Klinik für Geriatrie, Rehabilitation und Palliativmedizin. Viele selbsternannte Experten würden dazu ihre Weisheiten verkünden. Für den Ratsuchenden sei dies oft schwierig.

Worauf wir bei der Ernährung achten sollten und was wir getrost vergessen können, darüber informieren Dr. med. Dipl. oec. med. Jens-Peter Keil und Sandra Seegler, Leiterin des Ernährungsteams am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum, beim Gesundheitsforum DBK am 13. November 2017 ab 17 Uhr.

Das Gesundheitsforum findet im Schulungsraum S.1.11 (Haus S, Ebene 1) statt.

Stand 18.10.2017 expired