Sections
Personal tools
Navigation
zertifiziert nach
Ausgezeichnet
 
start » gf » Nachrichten » Neurochirurg gewährt Einblicke ins Gehirn

Neurochirurg gewährt Einblicke ins Gehirn

Gesundheitsforum DBK am 9. Dezember 2019

Die rasante technische Entwicklung ermöglicht Neurochirurgen erstaunliche Einblicke. Die Mehrzahl der Operationen an Gehirn und Wirbelsäule wird heute mit dem Mikroskop gemacht. Das Endoskop ist oft ein wichtiges zusätzliches Instrument, um "um die Ecke" zu gucken. Die beiden Geräte haben dank moderner Technologie entscheidend die Qualität und Sicherheit dieser sensiblen Operationen verbessert.

Was der Neurochirurg sehen kann, wird beim Gesundheitsforum DBK am 9. Dezember 2019 um 17 Uhr im Konferenzraum des Hauses G (Bethesda Klinik) für alle Interessenten sichtbar. PD Dr. med. habil. Michael Fritsch, Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie, gewährt Einblicke ins Gehirn, zeigt auf Bildern, welche Strukturen durch die moderne Technik erkennbar werden und welche Möglichkeiten Endoskop und Mikroskop den Medizinern bieten.

Alle Interessenten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Stand 13.11.2019