Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Navigation
zertifiziert nach
 
start » gf » Nachrichten » Tag der offenen Tür im Haus T

Tag der offenen Tür im Haus T

Führungen durch die Endoskopie-Abteilung und Vorträge am 27. Oktober 2012

Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Klinik für Innere Medizin 1 am 27. Oktober 2012 ins Haus T des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums in Neubrandenburg ein. Seit August werden Endoskopie, Sonographie und Funktionsuntersuchungen des Verdauungstraktes in neuen Räumlichkeiten unseres Klinikums durchgeführt. Mit den in Deutschland derzeit modernsten Thermodesinfektionsgeräten erfolgt hier auch die Aufbereitung von Endoskopen und Instrumenten.

Wer sich von den verbesserten Bedingungen für Patienten und Mitarbeiter überzeugen möchte, ist am letzten Sonnabend im Oktober zwischen 10 und 14 Uhr willkommen. Führungen durch die Endoskopie-Abteilung finden jede halbe Stunde statt.

Vorträge gibt es zu den Themen „Hygiene im Krankenhaus“ (10:30 Uhr, Priv.-Doz. Dr. med. habil Hallauer, Chefarzt des Hygiene-Instituts und Ärztlicher Direktor), "Endoskopie von den Anfängen bis zur Gegenwart" (11:30 Uhr, Dr. med. Thomsen, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin 1), "Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchung" (12:30 Uhr, Dr. med. Berthold, Oberarzt der Klinik für Innere Medizin 1) und "Laparoskopische Operationen" (13:30 Uhr, Prof. Dr. med. Ernst, Chefarzt der Klinik für Chirurgie 1).

Darüber hinaus werden unter anderem Ultraschall-Untersuchungen, Atemtest und Ernährungsberatung angeboten.

Stand 05.10.2012