Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Navigation
zertifiziert nach
 
start » gf » Nachrichten » Vorträge zur Vorsorge und Therapie von Darmkrebs

Vorträge zur Vorsorge und Therapie von Darmkrebs

Beliebte Veranstaltungsreihe "Gesundheitsforum DBK" wird fortgesetzt

Vorträge zur Vorsorge und Therapie von Darmkrebs

Die Gesundheitsforen finden auch 2016 im Konferenzraum der Bethesda Klinik (Haus G) statt

Fortgesetzt wird die beliebte Veranstaltungsreihe „Gesundheitsforum DBK“ auch im Jahr 2016. Den Auftakt bildet ein Forum zum Thema Darmkrebs am 11. Januar. Über Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten informieren gleich drei Ärzte: der Oberarzt Dr. med. Dr. rer. nat. Christoph Jacobi von der Klinik für Innere Medizin 1, der Arzt Arpad Dezsö von der Klinik für Strahlentherapie und der Oberarzt Dipl. med. Klaus-Frank Ernst von der Klinik für Chirurgie 1 des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums. Darüber hinaus haben Besucher der Veranstaltung die Möglichkeit, Rat und Informationen an Ständen des Sozialdienstes, der Wund- und Stomatherapeutin sowie der Ernährungsberatung und Psychoonkologie einzuholen. „Jährlich erkranken ca. 35 000 Männer und 29 000 Frauen in der Bundesrepublik an Darmkrebs“, so Josefine Kaiser, Ärztin und Koordinatorin des Darmkrebszentrums am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum.

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum der Bethesda Klinik (Haus G) statt und beginnt um 17 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Stand 29.12.2015