Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » kch » Patienten » Entlassung

Entlassung

Die endgültige Entscheidung über eine mögliche Entlassung erfolgt am Vorabend des Entlassungstages sowie nach einer Abschlussuntersuchung am geplanten Entlassungstag.

Sie erhalten dann ein ausführliches Entlassungsgespräch, bei dem Sie alle noch bestehenden Fragen bezüglich der Weiterbehandlung, Kost, Sportbefreiung usw. klären können und Sie erhalten einen Brief für Ihren weiterbehandelnden Arzt über die Krankheit, den Verlauf, die erfolgte Behandlung und Therapievorschläge für die Nachsorge.

Auch hier bitten wir wieder etwas Zeit mitzubringen und sich auf eine Entlassung Ihres Kindes für ca. 11:00 Uhr einzustellen.

Stand 20.11.2009