Sections
Personal tools
start » kch » Rundgang

Rundgang

kch04 Hallo, ich bin die Suse und ich wohne im Spielzimmer der kinderchirurgischen Station. Hier gibt es viele Spielsachen, mit denen Ihr spielen könnt, damit es nicht so langweilig wird, wenn Ihr doch mal so krank seid, dass Ihr im Krankenhaus bleiben müsst. Außerdem gibt es hier auch Videos, DVD's und Play stations im Zimmer, wenn Ihr nicht bis ins Spielzimmer laufen könnt. Und es gibt auch eine Kindergärtnerin, die zum Basteln vorbeikommt und zu den großen Kindern auch eine Lehrerin, damit Ihr nicht alles vergesst.
kch03 Hier gibt es in den Zimmern große Betten für große Kinder und kleine Betten für kleine Kinder. Ich habe es mir in einem großen Bett gemütlich gemacht. Wenn man ins Krankenhaus kommt, wird man erstmal von oben bis unten untersucht. Das hier kennt Ihr bestimmt. Damit wird abgehorcht und zwar das Herz, die Lunge und manchmal auch der Bauch.
kch05 Hier gibt es eine ganze Menge von technischen Geräten, die manchmal ganz schön gefährlich aussehen. Das hier misst Deinen Blutdruck. Ist gar nicht schlimm, das drückt nur ein bisschen am Arm. Aber die Ärzte und Schwestern wissen dann, ob es Dir gut geht. Andere Geräte wissen sogar, ob dein Herz richtig schlägt oder Du genug Luft holst ...
kch02 ... oder man braucht diesen hier, um durch einen kleinen Plasteschlauch, der in eine Ader gelegt wird, genügend Flüssigkeit zu bekommen, damit man keinen Durst hat, wenn man mal nicht essen und trinken darf. Das ist nämlich manchmal nötig, wenn man operiert werden muss, z.B. wenn der Blinddarm entzündet ist. Der kleine Piecks zum Legen des Plasteschläuchlein ist eigentlich gar nicht so schlimm. Die Schwestern und Ärzte zaubern mit einer Zaubercreme ein bisschen, da merkt man meistens fast gar nichts mehr von der Piekserei.
kch07 Das hier ist ein Ultraschallgerät. Damit können die Ärzte in Dich hineingucken. Das ist überhaupt nicht schlimm, aber ziemlich glitschig, weil man da eine Creme auf den Bauch bekommt. Und man muss ein bisschen Geduld haben und still liegen.
kch06 Wenn man eine Wunde hat, muss die auch immer mal wieder verbunden werden. Meist ist das nicht schlimm, nur manchmal tut es ein bisschen weh. Aber dafür gibt es dann auch lustige bunte Binden oder etwas anderes zum Trösten.
kch01 Jetzt kennt Ihr Euch schon ein bisschen auf der kinderchirurgischen Station aus und habt vielleicht nicht mehr ganz so viel Angst, wenn Ihr doch mal zu uns kommen müsst. Dann besucht mich mal! Bis dahin Tschüss!

Stand 22.04.2013