Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » kjm » Leistungen » Neonatologie

Neonatologie

Chefarzt Dr. med. S. Armbrust

Seit 1981 werden in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Neubrandenburg Frühgeborene betreut. Zusammen mit der Abteilung Geburtshilfe und Perinatalmedizin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des DBK bilden wir das Perinatalzentrum LEVEL 1.

Die Behandlung sehr unreifer Kinder bedeutet Intensivtherapie bei sanfter Pflege, die von ausgebildeten Neonatologen (Kinderfachärzte mit Schwerpunkt für Neonatologie) und Kinderintensivschwestern durchgeführt wird.

Im gleichen Klinikum, nur durch Flurwege getrennt, befindet sich die Frauenklinik, so dass Mütter in der Nähe ihrer Kinder sind. Die Betreuung des Kreißsaales in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist rund um die Uhr durch einen Neonatologen gewährleistet. Das bedeutet, dass bei jeder Geburt eines Frühgeborenen oder eines zu erwartenden kranken Neugeborenen sowie bei jeder komplizierten Geburt ein neonatologisch versierter Kinderarzt anwesend ist.

Das Neugeborenenzimmer in der Frauenklinik wird ebenfalls durch unser Fachpersonal betreut. Für die Neugeborenen werden neben der 1. und 2. Vorsorgeuntersuchung (U1, U2) ein Hörscreening zur Früherfassung angeborener Hörstörungen (OAE/AABR), ein Pulsoxymetrie-Screening zur Früherkennung kritischer angeborener Herzfehler und Ultraschalluntersuchungen der Nieren und der Hüften und bei Indikation auch des Schädels sowie eine Echokardiografie angeboten. So können Fehlbildungen frühzeitig diagnostiziert und rechtzeitig behandelt werden.

Ein 24-Stunden-Neugeborenen-Abholtransportdienst mit dem Neugeborenen-Notarzt und Intensivtransportinkubator stehen bereit, um Neu- oder Frühgeborene, die in einem auswärtigen Krankenhaus geboren werden und eine Intensivtherapie benötigen, in die Neonatologie nach Neubrandenburg zu holen.

In enger Zusammenarbeit mit der Kinderchirurgischen Klinik werden operierte Früh- und Neugeborene versorgt.

Eine wichtige Grundlage für die optimale Ernährung unserer sehr kleinen Frühgeborenen ist die Frauenmilchsammelstelle.

Sie erreichen unsere Station unter den Rufnummern in unserer Kontaktliste.

Stand 19.05.2014