Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » neu » Termine » Kontroversen bei MS - EBV, Vitamin D und anderes

Kontroversen bei MS - EBV, Vitamin D und anderes

Die Multiple Sklerose macht nicht nur durch innovative Therapieansätze von sich reden. Immer wieder entbrennen Diskussionen über mögliche alternative oder adjuvante Ansätze zur Pathogenese der Erkrankung. PD Dr. Klemens Ruprecht, Oberarzt an der Klinik für Neurologie der Charité in Berlin, wird einige dieser zum Teil kontrovers diskutierten Felder vorstellen und wissenschaftlich bewerten.

Zeit: 09.09.2015 von 16:00 bis 18:00
Ort: Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH, Salvador-Allende-Straße 30, 17036 Neubrandenburg, Haus S, Schulungsraum S 1.26

Kontaktdaten:
Name: Claudia Mozarski
Email: neu@dbknb.de
Fon: 0395 775-4402

Programm / Themen
  • 16:00 Uhr - Eröffnung
  • 16:05 Uhr - Kontroversen bei MS - EBV, Vitamin D und anderes
  • 17:00 Uhr - Diskussion
Referent
  • PD Dr. med. Klemens Ruprecht, Klinik für Neurologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
Leitung / Organisation
  • PD Dr. med. habil. Tobias Böttcher, Klinik für Neurologie, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
Zertifizierung
Für die Veranstaltung wurden bei der Ärtzekammer Mecklenburg-Vorpommern Fortbildungspunkte beantragt.
weitere Informationen
Stand 11.08.2015