Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » neu » Termine » Patientenveranstaltung - MRT und Mobilität bei MS

Patientenveranstaltung - MRT und Mobilität bei MS

Eine MS-Erkrankung verläuft sehr unterschiedlich. Deshalb nimmt heutzutage die individuelle und auf die Patientenbedürfnisse abgestimmte Behandlung der MS einen immer größeren Stellenwert ein. Ein Thema steht dabei oft im Mittelpunkt: Wie lange werde ich mobil bleiben? Die Einschränkungen im Alltag durch Gehbehinderungen machen vielen Patienten die meisten Sorgen.

Zeit: 12.11.2012 von 16:30 bis 18:30
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum, Salvador-Allende-Straße 30, Haus G (Bethesda Klinik), Konferenzraum 1. Stock

Kontaktdaten:
Name: Frau Mozarski
Email: neu@dbknb.de
Fon: 0395 775-4402

Programm / Themen
  • 16:30 Uhr - MRT: warum, wann, wie oft (Dr. Steffen Reißberg)
  • 17:15 Uhr - MS und Mobilität - einen Schritt weitergehen (Dr. Tobias Böttcher)
  • 18:00 Uhr - Hilfsmittel zur Verbesserung der Mobilität (Jan Jäckle)
max. Teilnehmerzahl
40
Referenten
  • Dr. med. Steffen Reißberg, Oberarzt, Klinik für Radiologie und Neuroradiologie, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
  • Dr. med. PD Dr. med. Tobias Böttcher, Chefarzt, Klinik für Neurologie, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
  • Jan Jäckle, OTRJ Orthopädie-Technik Reichert & Jäckle, Neubrandenburg
Stand 24.10.2012