Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » or2 » Termine » 13. Fußchirurgisches Symposium Mecklenburg-Vorpommern

13. Fußchirurgisches Symposium Mecklenburg-Vorpommern

Zeit: 14.10.2017 von 09:00 bis 16:00
Ort: Rehaklinik Klink

Kontaktdaten:
Name: Frau Witt
Fon: 0395 775-3201

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Angela Simon
Programm
  • 09:00 - Begrüßung
  • 09:10 - Gibt es eine Instabilität im Lisfranc-I-Gelenk? (Paul Simons, Mainz)
  • 09:25 - Diskussion
  • 09:30 - Der juvenile Hallux valgus - Soll man operieren? (Angela Simon, Malchin)
  • 09:45 - Diskussion
  • 09:50 - Hallux rigidus: Welche Therapie ist nachhaltig gut? (Guido Köhne, Pullach)
  • 10:05 - Diskussion
  • 10:10 - Kleinzehenchirurgie: Der Primäreingriff zählt (Florian Dreyer, München)
  • 10:25 - Diskussion
  • 10:30 - Perkutane Vorfußchirurgie: Was ist wirklich gut? (Frank Mattes, Überlingen)
  • 10:45 - Diskussion
  • 10:50 - Pause, Frische Luft, Industrieausstellung
  • 11:20 - Spiraldynamik: Spezielle Physiotherapie für den Fuß (Janina Berg, Hamburg)
  • 11:40 - Diskussion
  • 11:45 - Management von Infektionen am Fuß (Thomas Jurda, Kiel)
  • 12:00 - Diskussion
  • 12:05 - Aktuelle Knorpelchirurgie im OSG (Manfred Eppel, Salzburg)
  • 12:20 - Diskussion
  • 12:25 - Perkutane Rückfußchirurgie: Chance oder Gefahr? (Florian Dreyer, München)
  • 12:40 - Diskussion
  • 12:45 - Serpentinenfuß und Metatarsus adduktus: Schwierig! (Guido Köhne, Pullach)
  • 13:00 - Diskussion
  • 13:05 - Charcotfuß (Thomas Jurda, Kiel)
  • 13:20 - Diskussion
  • 13:25 - Mittagessen im Speisesall der Klinik
  • 14:15 - OSG-Arthrose: TEP oder Arthrodese (Paul Simons, Mainz)
  • 14:30 - Diskussion
  • 14:35 - Komplikationen der perkutanen Fußchirurgie (Frank Mattes, Überlingen)
  • 14:50 - Diskussion
  • 14:55 - Sprunggelenkfrakturen: Die OP für Fortgeschrittene (Manfred Eppel, Salzburg)
  • 15:10 - Diskussion
  • 15:15 - Neurogene Fußdeformitäten: Was steckt dahinter? (Angela Simon, Malchin)
  • 15:30 - Diskussion
  • 15:35 - Verabschiedung
Referenten
  • Dr. med. Florian Dreyer, Schön Klinik München Harlaching, Fußchirurgie, Sprunggelenkschirurgie, Harlachinger Straße 51, 81547 München
  • Dr. med. Guido Köhne, Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie, Kastanienallee 9, 82049 Pullach
  • Dr. med. Manfred Eppel, Universitätsklinikum, Schweigmühlweg 9, A-5021 Salzburg, Österreich
  • Dr. med. Frank Mattes, Fußchirurgie am See, Hägerstraße 4, 88662 Überlingen
  • Dr. med. Paul Simons, Katholisches Klinikum Mainz, Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, An der Goldgrube 11, 55131 Mainz
  • Janina Berg, Spiraldynamik & Private Physiotherapie Berg & Team, Hopfensack 20, 20457 Hamburg
  • Dr. med. Thomas Jurda, Lubinus Clinicum, Abteilung Fußchirurgie, Steenbeker Weg 25, 24106 Kiel
  • Dr. med. Angela Simon, Dietrich Bonhoeffer Klinikum, Klinik für orthopädische Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, Standort Malchin, Basedower Strasse 33, 17139 Malchin
Zertifizierung
Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern: 8 Punkte Für Orthopädie-Technik Punkte sind beantragt
Tagungsgebühr
  • 60,– €

  • Die Gebühr bezahlen Sie bitte im Voraus auf folgendes Konto:

    Sparkasse Neubrandenburg-Demmin,
    IBAN: DE30 1505 0200 3010 1080 51, BIC: NOLADE21NBS
    Verwendungszweck: 13. Fußchirurgisches Symposium am 14.10.2017 (OR2)
weitere Informationen:
Stand 17.08.2017