Sections
Personal tools
start » pw » Berufsausbildung » Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Überbrückungsjahr für Abiturienten/Innen

Warum ein Jahr Bundesfreiwilligendienst?

Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, weißt aber noch nicht genau, welcher Beruf für dich der Richtige ist oder möchtest die Zeit bis zum Studium oder zur Ausbildung überbücken? Dann bewirb dich bei uns für den BFD.

Was erwartet dich?

Du arbeitest 12 Monate in einem Bereich unseres Klinikums und lernst dort ein nettes Team kennen. Du begleitest und unterstützt unsere Patienten und kannst viele Einblicke in die vielfältigen Aufgaben deines Einsatzbereichs erhalten. Du erhälst in der Zeit deines BFD ein Taschengeld, Urlaub, Kindergeld und eine Abschlussbescheinigung. Außerdem sammelst du viele praktische Erfahrungen, hast regelmäßig Seminare mit anderen Teilnehmern des BFD und wirst schnell ein festes Mitglied in deinem Team. In deinem Jahr in unserer Klinik wirst du zunächst Einblick in die Arbeit auf einer Station erhalten und dann weitere spannenden Bereiche wie den OP oder die Notaufnahme kennenlernen.

Voraussetzungen

  • ab 18 Jahren
  • Abitur
  • Interesse an praktischer Arbeit und dem Umgang mit Menschen

Einsatzgebiete

  • die Einsatzgebiete im 12-monatigem BFD im Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum sind vielfältig
    • auf Station in den verschiedensten Kliniken unseres Hauses
    • OP
    • Notaufnahme
    • Radiologie
    • Pathologie
    • Funktionsbereiche und Ambulanzen
Stand 23.05.2019