Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
start » zemw

Einkauf und Materialwirtschaft

Ziel unser täglichen Arbeit und Leitbild unser Einrichtung ist die bestmögliche Versorgung unserer Patienten nach medizinischen und pflegerischen Gesichtspunkten unter Wahrung der Wirtschaftlichkeit.

Einkauf / Materialwirtschaft

  • Strategischer und operativer Einkauf von Investitionsgütern, Medicalprodukten, Produkte des Wirtschafts- und Verwaltungsbedarfs und des technischen Bedarfs, sowie materialwirtschaftlicher Dienstleistungen
  • Bündelung von Einkaufsvolumina innerhalb des Konzerns
  • Festlegung der Beschaffungsstrategie pro Warengruppe
  • Mitwirkung bei der Budgetplanung
  • Abschluss von Rahmenverträgen mit Lieferfirmen
  • Kontinuierliche Beschaffungsmarktforschung und -analyse zur Erschließung neuer Beschaffungsquellen
  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Anwender im Rahmen der Arzneimittelkommission
  • Einkaufscontrolling
  • Versorgung weiterer medizinischer Einrichtungen außerhalb des Konzerns:
  • Evangelischer Kindergarten Morgenstern
  • Kosmetikstudio E. Raasch
  • Medical Service Klinik- und Krankentransport
  • DRK Kreisverband Demmin, Rettungsleitstelle Malchin
  • Dreikönigshospiz
  • Luzin-Klinik Feldberg
  • Heilpädagogische Wohnheime Neubrandenburg / Weitin

Medizinische Fachbibliothek – Patientenbibliothek

  • Informationsbeschaffung für die Nutzer für Forschung, Lehre, Studium und Weiterbildung durch die Mitarbeiterinnen der medizinischen Fachbibliothek
  • Präsentation von Literatur und Informationen in umfassender , benutzungsorientierter und fachkompetenter Form für die Nutzer
  • systematische und ausgewogene Entwicklung des Buch- und Zeitschriftenbestandes sowie Loseblattsammlungen und deren Katalogisierung
  • Pflege, Bewahrung und Ergänzung des historisch gewachsenen Bestandes
  • Bereitstellung von Literatur über Fernleihe
  • Verwaltung des Internet PCs im Lesesaal sowie des Medienportals
  • kulturelle Betreuung der Patienten durch das Angebot der Patientenbibliothek, die Besichtigung der Ausstellungen und die Teilnahme an Patientenveranstaltungen

Poststelle

  • Sicherstellung der zügigen und korrekten Verteilung des Posteingangs an die Empfänger
  • Sicherstellung der schnellen und kostengünstigen Versendung des Postausgangs
  • Steuerung und Überwachung der Arbeitsabläufe des Postverkehrs auf Grundlage der gültigen Postordnung
  • Erstellung von Kopien nach Auftrag der Kliniken und Bereiche entsprechend der Dienstanweisung Erteilung von Kopieraufträgen
  • Erstellung von laminierten A4-Belegen mit Hilfe des Laminiergerätes
  • Entgegennahme, Weiterleitung und Absetzung von Faxsendungen
  • Führung des Leihausgabebuches für technische Geräte und deren Zubehör, sowie sonstige Produkte

Wäscheversorgung

  • Qualitativ und quantitativ optimale Ver- und Entsorgung der Bedarfsstellen mit Hygienebekleidung auf Grundlage der Festlegungen der Bekleidungsordnung
  • Führung des Hygienelagers durch Bearbeitung von Wäscheeingängen, Kennzeichnung, Einlagerung, Ausgabe und Nachweisführung der Hygiene- und Arbeitsschutzbekleidung für alle Nutzer
  • Auftragsvorbereitung für Sonderwäsche und Nähleistungen an ein Dienstleistungsunternehmen
  • Stationsbelieferung mit gereinigter Hygienebekleidung
Stand 09.05.2017