RückenFit - Verspannungen lösen …

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2528

Zeit: , - Uhr

Ort: Lindetalcenter, Juri-Gagarin-Ring 1, 17036 NB

Maximale Teilnehmerzahl: 18

Anmeldeschluss: 24.02.2022

RückenFit - Verspannungen lösen mit einfachen Übungen

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft, Hauswirtschaftskraft, Verwaltungskraft, Leitungskraft

Nutzen

So lösen Sie Verspannungen und machen Ihren Rücken fit.

Ausschreibung

Wer kennt es nicht: Hektik im Beruf und Privatleben, langes Verharren in einer unangenehmen Position oder eine kühle Brise. All diese Faktoren können zu Verspannungen im Nacken führen und oft auch den Schulter- und Rückenbereich schmerzen lassen. Darum ist es besonders wichtig, den Rücken frühzeitig mit verschiedenen Übungen zu stärken und zu stabilisieren. Bereits wenige Minuten täglich können die Rückenmuskulatur stärken.

In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Entspannungsmaßnahmen kennen und üben diese. Außerdem erhalten Sie für Sie zugeschnittene Übungen, die Ihnen ein besseres Verständnis für Ihre Rückengesundheit geben werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Schonung des Rückens und Vorbeugen von Fehlhaltung bei Belastung
  • Selbsthilfe bei Verspannungen
  • Achtsamkeit für den Rücken
  • Grundlagen der Kinästhetik
  • Praktische Übungen

Organisatorisches

Bitte achten Sie bei der Teilnahme auf lockere und bequeme Kleidung.

Dozent/-in

Andreas Schnell, Krankenpfleger, Trainer für Kinästhetik, Instruktor Rückengerechtes Arbeiten

Gebühr

181,25 EUR

Ermäßigte Gebühr

145,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.