Angebote für Menschen mit Demenz

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2537

Zeit: , - Uhr

Ort: Lindetalcenter, Juri-Gagarin-Ring 1, 17036 NB

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anmeldeschluss: 14.03.2022

Aktivierung leicht gemacht - Angebote für Menschen mit Demenz

Zielgruppe(n)

Betreuungskraft

Ausschreibung

Der Bedarf an Betreuung steigt immer weiter an. Damit Patienten oder Bewohner individuell beschäftigt werden, muss die Betreuungskraft ihr fachliches Wissen und die praktische Handlungskompetenz stetig weiterentwickeln. In diesem Seminar werden Sie sich mit der Frage beschäftigen, wie Sie mit unterschiedlichen Möglichkeiten ein wertschätzendes Miteinander und eine anspruchsvolle und würdevolle Begleitung erreiche.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Individuelle Bedürfnisse von Menschen mit Demenz
  • Hin- und Weglauftendenz
  • Planungshilfen für eine Betreuungsrunde, z. B. Überlegungen zur Auswahl der Materialien
  • Zielsetzungen
  • Einführung in die 10-Minuten-Aktivierung
  • Übersicht zur intergrativen Validation
  • Einblick in den Therapeutischen Tischbesuch

Dozent/-in

Tamara Schiele, staatl. geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, KddR Rückschullehrerin, Bewegungstherapeutin, lizenzierte Gedächtnistrainerin, F.I.S.T. Trainerin, Präventionsinstruktorin und S3-Koodinatorin

Gebühr

133,75 EUR

Ermäßigte Gebühr

107,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte.