Moderne Stomaversorgung

Zum Kalender hinzufügen

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2553

Zeit: , - Uhr

Ort: Haus S, Ebene 1, Schulungsraum S.1.11

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anmeldeschluss: 04.05.2022

Zielgruppe

Fachkraft, Hilfskraft

Nutzen

Erwerben und aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zur Stomaversorgung.

Ausschreibung

Eine Vielzahl an Menschen unterschiedlicher Altersgruppen sind in Deutschland mit einem Stoma versorgt. Die Betroffenen sind dadurch in ihrer Harn- und Stuhlkontinenz eingeschränkt und werden häufig durch die Pflege unterstützt. Demzufolge ist es wichtig, dass Sie als Pflegekraft Wissen zu entsprechenden Bausteinen der Stomaversorgung und vor allem in Bezug auf die Ernährung und zur Anleitung der Selbstversorgung verfügen.

In dieser Versanstltung beschäftigen Sie sich mit der Planung, der Probleme und der Rückverlagerung von Stomaanlagen, sowie mit der professionellen und modernen Stomaversorgung.

Dozent/-in

  • Dr. med. Klaus-Frank Ernst, Oberarzt der Klinik für Chirurgie, Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
  • Sandra Paul, Hygienefachkraft, Institut für Hygiene, Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Gebühr

45,00 €

Ermäßigte Gebühr

36,00 €

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 2 Fortbildungspunkte.