Schmerzmanagement i d Kinderkrankenpflege - ABSAGE

Zum Kalender hinzufügen

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2618

Zeit: , - Uhr

Ort: Haus S, Ebene 1, Schulungsraum S.1.11

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anmeldeschluss: 29.11.2022

"Wenn Kinder Schmerzen haben …" - Schmerzmanagement in der Kinderkrankenpflege

Zielgruppe(n)

Fachkraft, Hilfskraft

Ausschreibung

Die professionelle pflegerische Schmerzeinschätzung stellt die Grundlage einer optimalen Schmerztherapie in der pädiatrischen Versorgung dar. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei die bedürfnisorientierte schmerztherapeutische Pflege von Kindern zu gewährleisten. Außerdem erhalten Sie Kenntnisse Kinder und Eltern/Angehörige zu beraten und zu schulen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Pflegerische Aufgaben im Schmerzmanagement bei Kindern
  • Anatomie und Pathophysiologie des Schmerzes
  • Schmerzkonzepte/psychologische Aspekte des Schmerzes
  • Schmerzeinschätzungsverfahren/Schmerzdokumentation
  • Medikamentöse und nichtmedikamentöse Schmerztherapie
  • Invasive Schmerztherapie
  • Schulung und Beratung

Dozent/-in

Dr. med. Diana Seemann

Gebühr

35,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

28,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 2 Fortbildungspunkte.