Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit

Zum Kalender hinzufügen

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2742

Zeit: , - Uhr

Ort: Lindetalcenter, Juri-Gagarin-Ring 1, 17036 NB

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anmeldeschluss: 06.11.2023

Expertenstandard: Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit in der Pflege

Zielgruppe

Fachkraft, Leitungskraft, Praxisanleitung

Ausschreibung

Der neue Expertenstandard "Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit in der Pflege" verfolgt zwei wichtige Ziele: Zum einen soll die Mundgesundheit erhalten werden und zum anderen wird die Verbesserung einer gestörten Mundgesundheit angestrebt.

Die Anforderungen an eine professionelle Mundpflege sind durch verschiedene Aspekte wie technische Entwicklungen, Prothesen usw. in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

Dieser Expertenstandard gibt Ihnen Unterstützung, diesen Anforderungen in der Praxis gerecht zu werden und hilft Ihnen, die pflegerischen Interventionen am Pflegeprozess aufzubereiten.

Dozent/in

Diana Dahmen - Geschäftsführerin D&G Herzliche Pflege GmbH, Wundexpertin ICW, Berufspädagogin für Gesundheitsfachberufe, Gesundheits- und Krankenpflegerin

Gebühr

150,00 €

Ermäßigte Gebühr

120,00 €

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Die Teilnahme am Kurs erfolgt dann in der Freizeit. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildung erhalten Pflegekräfte 4 Fortbildungspunkte.