Jahresfortbildung für hygienebeauftragte Ärzte

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2388

Zeit:, - Uhr

Ort:Ort folgt

Maximale Teilnehmerzahl: 60

Anmeldeschluss: 26.05.2021

Zielgruppe

Ärztlicher Dienst

Ausschreibung

Mit diesem Seminartag erfüllen Sie die Forderungen der Verordnung zur Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen und aktualisieren Ihr bestehendes Wissen als hygienebeauftragter Arzt.

Ziele / Inhalte:

Gemäß § 9 Abs. 2 der Verordnung zur Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (MedHygVO M-V) sind hygienebeauftragte Ärzte dazu verpflichtet, mindestens einmal jährlich an einer Fortbildung zum Themengebiet der Hygiene teilzunehmen, um sich mit dem aktuellen Stand der Hygiene vertraut zu machen.

Programm:

das Programm folgt

Abschluss

Nach erfolgreicher Absolvierung des Seminartages erhalten Sie ein Zertifikat. Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern eingereicht und es 8 CME-Punkte beantragt.

Dozent/-in

Referententeam

Fachliche Leitung

Prof. Dr. med. habil., M.Sc. Nils-Olaf Hübner, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Leitung des Zentralbereichs Hygiene, Universitätsmedizin Greifswald

Dr. med. Thomas Jenning, Arzt des Institus für Hygiene, Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH

Gebühr

125,00 EUR

Ermäßigte Gebühr

100,00 EUR

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

0,00 EUR
(Bei unentschuldigter Nichtteilnahme wird dem Mitarbeiter die Teilnahmegebühr jedoch in Höhe der ermäßigten Gebühr privat in Rechnung gestellt.)

Mitarbeiter des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums - Selbstzahler

Es besteht die Möglichkeit, als Selbstzahler auch ohne die Genehmigung der jeweiligen Vorgesetzten an der Veranstaltung teilzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine Privatrechnung in Höhe der ermäßigten Gebühr. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall gesondert.

zurück