Besinnungstage für alle Mitarbeitenden

Organisatorisches

Veranstaltungsnummer: DBK/PD/2106

Zeit:Beginn: - Uhr Ende: - Uhr

Ort:Ev. Familienwohnheim "Zingsthof" in Zingst

Maximale Teilnehmerzahl: 16

Anmeldeschluss: 23.10.2020

Besinnungstage für alle Mitarbeitenden an der Ostsee

Zielgruppe

alle Mitarbeitenden

Ziele/ Inhalt

In der Arbeit auf den Stationen und in allen Bereichen des Klinikums sind Sie gefordert, intensiv für andere Menschen da zu sein. Die fachlichen und menschlichen Ansprüche sind zurecht hoch. Um die Kraft über Jahre hinweg dafür zu haben, ist es notwendig, selbst regelmäßig Kraft "aufzutanken". Ein Angebot des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums dazu ist, an den Besinnungstagen teilzunehmen. Sie kommen mit Kolleginnen und Kollegen von verschiedenen Arbeitsbereichen an einem schönen Ort an der Ostsee zusammen. Eine kleine Auszeit, ein Innehalten, um einmal Zeit zu haben für Folgendes:

  • sich kennen lernen Grenzen der Arbeitsbereiche hinweg - Reflexion der eigenen Arbeit in diesem besonderen Jahr und Austausch darüber: wie geht es mir, was läuft gut, was will/kann ich ändern, wem geht es ähnlich, was können wir tun? - (spirituelle) Kraftquellen im Alltag entdecken
    - loslassen - aufatmen - sich besinnen - Zeit für sich haben - die Landschaft, das Meer erleben - wandern - allein oder in Gemeinschaft - die Jahreszeit wahrnehmen als Lebenszeit - kreative Vorbereitung auf die Advents- und Weihnachtszeit

Details zur Anmeldung

Die Besinnungstage gelten als Weiterbildung. Eine zeitweise Freistellung vom Dienst ist gewährleistet. Nach Bestätigung Ihrer Teilnahme reichen Sie bitte einen Dienstreiseantrag bei der Pflegedirektion ein.
Wir werden in Ferienhäusern in Zweibettzimmern übernachten.

Die konkrete Durchführung der Besinnungstage hängt von der Entwicklung der Covid19-Pandemie ab.

Referentinnen

Krankenhausseelsorgerinnen Petra Hoffmann, Barbara Schnoor

Kosten

Unterkunft und Verpflegung werden vom Arbeitgeber übernommen. Sie selbst tragen die Fahrtkosten.

zurück